Religion:
Christlich-historische Begriffe

 Heim | Themen | !zurück!
 Christlich-historische Begriffe (Ein kleines Glossar)
  P     A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Katalog: Religionsbegriffe     -Hinweis


Pfingsten
Predigtscheunen
Protestanten
Purgatorium

Heilige, Ketzer?:

Albertus Magnus
Bernhard von Clairvaux
Giordano Bruno
Johannes Calvin
Franz von Assisi
Jan Hus
• Martin Luther
Girolamo Savonarola
Thomas von Aquin
Huldreich Zwingli

Weiteres:

• Hexenverfolgungen
Papstlisten
Pfingsten=
Pfingsten (eines der wichtigsten christl. Feste) ist das Fest der Ausschüttung des Heiligen Geistes (daher auch: adventus spiritus sancti [Ankunft des Heiligen Geistes]).

Siehe dazu ausführlicher: Olle Kamellen:
Advent | Fronleichnam | Muttertag | Ostern | Pfingsten | Vatertag.
Predigtscheunen
Alter, scherzhafter Ausdruck für: einfache, schmucklose Klosterkirchen.
Protestanten
Auf dem 2. Reichstag zu Speyer (1529) protestierten die evangelischen Reichsstände gegen das "Wormser Edikt" (die Ächtung Luthers und die seiner Lehre).

Seitdem werden die Anhänger der evangelischen Kirche auch Protestanten genannt.

Siehe auch: Biogr.: Martin Luther
Purgatorium (= Fegefeuer)
Siehe: Religionsbegriffe: Fegefeuer.
Texte & Layout (wispor.de) D-48155 Münster



















Hinweis:
(04.05.2003)
Eine kommerzielle Nutzung (jeglicher Art) der bei wispor.de veröffentlichten oder per eMail, Brief etc. übersandten Informationen ist ohne die ausdrückliche (schriftliche!) Zustimmung von wispor.de nicht gestattet.
Die rein private Nutzung ist davon nicht berührt!

Siehe auch: Impressum / Regeln