Heim | Themen | !zurück!


Anagramme | Eponyme | 'Extrawörter' | Geonyme |  Homofone | Homonyme | Palindrome | Pseudandronyme


 Eponyme      D     A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

*Eponyme sind Begriffsnamen, die den Namen eines Erfinders, Entdeckers etc. tragen.
Eponym:
benannt nach:              
Geburt / Tod
Infos                  
DahlieAndreas Dahl*
DarwinismusCharles Robert Darwin*12.02.1809 19.04.1882Die Erkenntnisse Darwins in seiner Selektionstheorie waren derartig umwälzend, dass sie in viele Lebensbereiche eingezogen sind. Die Politik nutz z.B. den Begriff: Sozialdarwinismus.
DavidshirschArmand David*
DaviscupDwight Filley Davis*1879
1945
Wanderpreis beim Tennis, der 1900 von D.F. Davis gestiftet wurde.
DerbyEdward Earl of Derby*
Das bekannte engl. Pferdeturnier findet seit 1780 bei: Epsom statt. Es wurde nach dem Earl of Derby benannt.
DieselRudolf Diesel*18.03.1858
29.09.1913
Der Maschineningenieur entwickelte den Dieselmotor.
DisneylandWalt Disney*05.12.1901
15.12.1966
Der Mitschöpfer von: Mickey-Mouse, Donald Duck, Pluto, Bambi, Dumbo etc. errichtete auch den Vergnügungspark: Disneyland.
DobermannKarl Friedrich Louis Dobermann*1834
1894
Die bekannte Hunderasse ist nach dem dt. Hundezüchter: Karl F.L. Dobermann benannt.
Dominikaner*1170
1221
Kath. Bettelmönchsorden, gegründet vom hl. Dominikus (*1170 1221).
Später waren die Dominikaner Hauptgestalter der Inquisition.
Die Mönche tragen eine weißen Rock mit schwarzem Mantel und Kapuze.
DopplereffektChristian Doppler*1803
1853
Der Dopplereffekt (benannt nach dem österr. Physiker: Christian Doppler) besagt, dass sich die Frequenz (Schall oder Licht) verändert, wenn sich Quelle und Beobachter relativ zueinander bewegen.
DouglasieDavid Douglas*1798
1834
Die Douglasie oder auch: Douglustanne (Kiefer, die bis zu 100 Meter hoch wird) ist nach dem engl. Botaniker: David Douglas benannt.
DraisineKarl Freiherr Drais von Sauerbronn*29.04.1785
10.12.1851
Der Erfinder des ersten brauchbaren Fahrrades gab seinem Vehikel auch den Namen: Draisine.
DrakonischDrakon*
Drakon: Gestalt der griech. Mythologie.
DudenKonrad Duden*03.01.1829
01.08.1911
DER' Rechtschreiberatgeber (erste Ausgabe: 1880) wurde nach seinem Verleger: Duden benannt.



Texte, Datenbanken, Auflistungssysteme, Fotos & Layout (wispor.de)
- lexikalischer Auskunftsdienst / Münster (Westf.)