Religion:
Bibelzitate & -begriffe:

 Heim | Themen | !zurück!
 Bibelzitate & -begriffe 
   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  Katalog

- W -
Die andere Wange hinhalten
Alle Wasser laufen in's Meer
Neuer Wein in alten Schläuchen
Wer nicht für mich ist, ist gegen mich
Wer Wind sät, wird Sturm ernten
Wo du hingehst,
da will auch ich hingehen


A. T. / N. T.:
Bibel-Stelle 
   W:     Spruch/Beschreibung
N. T.: Mt 5,39:Die andere Wange hinhalten
Kommentar:



Bedeutung heute:

Prediger 1,7:Alle Wasser laufen in's Meer
Kommentar:



Bedeutung heute:

N. T.: Mk 2,22:Neuer Wein in alten Schläuchen
Kommentar:



Bedeutung heute:

N. T.: Mt 12,30:Wer nicht für mich ist, ist gegen mich
Kommentar:



Bedeutung heute:

Hos 8,7:Wer Wind sät, wird Sturm ernten
Kommentar:



Bedeutung heute:

Ruth 1,16:Wo du hingehst, da will auch ich hingehen
Kommentar:



Bedeutung heute:

A. T.: Ex 7,3:Es geschehen noch Zeichen und Wunder
Kommentar:



Bedeutung heute:



 

Texte, Datenbanken, Auflistungssysteme, Fotos & Layout (wispor.de)
- lexikalischer Auskunftsdienst / Münster (Westfalen)





















Hinweis:
(04.05.2003)
Eine kommerzielle Nutzung (jeglicher Art) der bei wispor.de veröffentlichten oder per eMail, Brief etc. übersandten Informationen ist ohne die ausdrückliche (schriftliche!) Zustimmung von wispor.de nicht gestattet.
Die rein private Nutzung ist davon nicht berührt!

Siehe auch: Impressum / Regeln