Religion:
Bibelzitate & -begriffe:

 Heim | Themen | !zurück!
 Bibelzitate & -begriffe 
   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  Katalog

- G -
Geben ist seliger denn Nehmen!
Der Herr hat's gegeben,
der Herr hat's genommen

Wer sich in Gefahr begibt,
kommt darin um

Geh hin und tu desgleichen
Der Geist ist willig,
aber das Fleisch ist schwach

Das gelobte Land
Der Gerechte muss viel leiden
Von gestern sein
Gewogen und für
zu leicht befunden

Tanz um das goldene Kalb
Wer anderen eine Grube gräbt,
fällt selbst hinein

Unrecht Gut gedeiht nicht

A. T. / N. T.:
Bibel-Stelle 
   G:     Spruch/Beschreibung
Apg 20,35:Geben ist seliger denn Nehmen!
Kommentar:

.

Bedeutung heute:

.
Der Herr hat's gegeben,
der Herr hat's genommen
Kommentar:

.

Bedeutung heute:

.
Sir 3,27:Wer sich in Gefahr begibt,
kommt darin um
Kommentar:

.

Bedeutung heute:

.
Lk 10,37:Geh hin und tu desgleichen
Kommentar:

.

Bedeutung heute:

.
Mt 26,41:Der Geist ist willig,
aber das Fleisch ist schwach
Kommentar:

.

Bedeutung heute:

.
Hebr 11,9:Das gelobte Land
Kommentar:

Moses führte die Israeliten aus Ägypten in das von Gott 'gelobte Land' Kanaan. Es entspricht in etwa den heutigen Grenzen der Region: Israel und des Lybanon. Moses erreichte das gelobte Land aber nicht - er starb vor der Überquerung des Jordan.

Bedeutung heute:

.
Ps 34,20:Der Gerechte muss viel leiden
Kommentar:

.

Bedeutung heute:

.
Hiob 8,9:Von gestern sein
Kommentar:

.

Bedeutung heute:

Rückständig, dumm sein
Dan 5,15ff.:Gewogen und für zu leicht befunden
Kommentar:

.

Bedeutung heute:

.
Tanz um das goldene Kalb
Kommentar:

.

Bedeutung heute:

.
Ps 10,8:Wer anderen eine Grube gräbt,
fällt selbst hinein
Kommentar:

.

Bedeutung heute:

.
Unrecht Gut gedeiht nicht
Kommentar:

.

Bedeutung heute:

.


 

Texte, Datenbanken, Auflistungssysteme, Fotos & Layout (wispor.de)
- lexikalischer Auskunftsdienst / Münster (Westfalen)





















Hinweis:
(04.05.2003)
Eine kommerzielle Nutzung (jeglicher Art) der bei wispor.de veröffentlichten oder per eMail, Brief etc. übersandten Informationen ist ohne die ausdrückliche (schriftliche!) Zustimmung von wispor.de nicht gestattet.
Die rein private Nutzung ist davon nicht berührt!

Siehe auch: Impressum / Regeln