SPRACHE  
  Deutsch
  Liste: Rotwelsch
  
       Themen | !zurück!
Rotwelsch
Rotwelsch ("fremde, unverständliche Sprache").

Eine Geheimsprache (von Nichtsesshaften, auch von Gaunern ...), die aus einer Mischung von:
dt. Begriffen, Jiddisch, Jenisch, Zigeunersprache und weiteren entstanden ist.

Die wohl älteste Quelle: "Liber vagatorum" wurde um 1528 von Martin Luther erneut herausgegeben.

 »» 
*Auch für diese Seite gilt, dass wir die fremdsprachigen Vokabeln (hier Rotwelsch) nicht an die dt. Rechtschreibreform vom 01. Aug. 2006 angepasst haben - nur die Kommentare!
Athletenfrühstück Schmalzstulle
ausbaldowern auskundschaften
Babetutchen Säugling
Ballert Wald
Ballertmenger Kesselflicker
Bammel Angst
Barras herabsetzend: Wehrdienst, alles Militärische
Bassermann Ein heruntergekommener Mensch, der einen bedrohlichen Eindruck macht.
Bauerndegen Verächtlich werden hier Bohnen (mit ihren bekannten Nebenwirkungen!) als "Waffe" der Bauern bezeichnet.
Bauernschmetterling Hundertmarkschein.
Bauplatz Glatze.
Behßmokum Die Stadt Berlin
beschickern betrinken
Blag Mann, Mensch.
Blaue Medine auch: Päserche Das Land Preußen
Bomm, Pohres, Pohresmedine Das Land Schweiz
Chammer Esel.
Dachratte Dachdecker.
Dalles Geldmangel; auch Platz, Treffpunkt.
Derech Landstraße.
Dift Pferd.
dofelmanisch katholisch.
Doppelscheinling Brille.
Drehrum Nachschlüssel.
Dzaralo Hund.
Echetel Strafanstalt, Zuchthaus.
Eisbär Geizhals.
Elemer Schuhe.
Emmes Treffpunkt (nach einem Diebstahl).
Auch: Wahrheit, Geständnis.
auf englisch Leder gehen barfuß gehen.
Erbsen kochen schnarchen.
Fabian Hunger.
Falle Bett.
Fangeisen Ehering.
Feez Spaß, Vergnügen.
feixen verstohlen lachen.
Fettläppchen Tuchmacher.
Fickerich Fuchs.
Figant Student.
Fizika Gewehr, Pistole.
flöten gehen verloren gehen, verschwinden.
Fottenhäuer Lehrer (Pfotenhauer!).
Fulminantes Streichholz.
Furzmolle Bett.
Gagire Spur, Fußspur.
Ganeff Dieb.
Gansplempel Wasser.
Gantwasser Kaffee.
Gaske Kirche.
Geseires Geschwätz
Gewittertulpe Helm
Glattschmuser Denunziant
Godel Mokkum Hey Die Stadt Hamburg
Grille Protestant, Lutheraner
Grünadel Waldhüter
Grüne Mertine Das Land Böhmen
Grützkasten Krankenhaus
Gummihütte Irrenanstalt
Häringsmokum auch: Heeringsmokum Die Stadt Hildesheim
Heckenscheißer Jäger, Waidmann
Heringsbändiger Kaufmann
Hin und her Uhr, Feile, Säge
Hohlarsch Schornstein
Holderkauz Huhn
Hurlentzer betrügerischer Bettler, der sich für einen getauften (konvertierten) Juden ausgibt.
Hutterergesellen Filzläuse
Igel Koffer
jenisch klug, gescheit
Kabuff Kammer, schäbiges Zimmer
Kahn Gefängnis, Militärarrest
Karrenbauer Landfahrer, der in seinem Karren übernachtet
Kassiber heimlicher Brief
Kläffer Hund
Kies Geld
Kläffer Hund
Kluft Kleidung
Knast Haftstrafe
Knochen Die Stadt Peine
Knochentonne Eisenbahn
Kober Wirt
Koberbeis Wirtshaus
Kornhase Obdachloser
koscher unverdächtig
Krachling Nuss
Kriegskasse Buckel, Höcker
Lehm und Stroh Erbsenbrei und Sauerkraut
Leiche Käse
Lindra Schlaf
Lotterschein Festtag
Lovina/Lowine Bier
Macker Bekannter, Vertrauter, Partner, Meister, Gönner, Gauner ...
Magro/Magrello Vater/Mutter
Medinegeier Landhausierer
Memm Die Stadt München
Meschores Diener
meschugge verrückt
mies schlecht
Mischpoke Gesindel
Mokumgeier Stadthausierer
Pachulke Kalfaktor
Polente Polizei
Ratte, Ratz Nacht
Ribling Würfel
Rumfutsch (dünne) Gefängnissuppe
Schickse Mädchen
Schlamassel Unglück
Schmee Schwindel
schmusen Austausch von Zärtlichkeiten
schofel schlecht, schlimm
Stappler, Stappeler, Stoppler Bettler

Heute noch im Begriff 'Hochstapler' erhalten!
terefe unrein
Trittling Schuh
Windfang Mantel
Zarves auch: Zerves Das Land Frankreich
_______________________________________________________________________________