SPRACHE  
  Deutsch-sprachige Autorinnen und Autoren

  Biographie: Hans Sachs

Themen | !zurück!    

 B   G   V   Z    Katalog              
 Hans Sachs (*1494 1576)

Kurzinfo:

Der dt. Autor Hans Sachs ist Vertreter der Literaturepoche der 'Renaissance') und berühmtester 'Meistersinger'.

*05. Nov. 1494 Hans Sachs wird am 05.11.1494 in Nürnberg geboren.
15xx Besuch einer Lateinschule.
1511-16 Wanderjahre als Schuhmachergeselle.
1520 Hans Sachs wird Schuhmachermeister.
1523 Werke:
Gedicht:'Die Wittenbergische Nachtigall'.
(Eine Darstellung von Luthers Leben.)
1524-25  Bauernkrieg 
1525 Werke:
???: 'Der arm gemein Esel'
1530 Werke:
???: 'Schlaraffenland'
1546 Werke:
???: 'Landknechtsspiegel'.
(Angelehnt an die Auswirkungen des 'Schmalkaldischen Krieges').
1546-47 Schmalkaldischer Krieg:

Der katholische Kaiser Karl V. führte 1546/47 Krieg gegen den 'Schmalkaldischen Bund'.

Der Bund wurde nach der Vereinigung protestantischer Landesfürsten (der sich auf dem 'Augsburger Reichstag' von 1530 gegründet hatte) nach der Stadt Schmalkalden so genannt.

Die 'Wittenberger Kapitulation' beendete am 19. Mai 1547 den 'Schmalkaldischen Krieg'.
†19. Jan. 1576 Tod am 19.01.1576 in Nürnberg.
(c) Texte, Datenbanken, Auflistungssysteme, Fotos & Layout (wispor.de)
- lexikalischer Auskunftsdienst / Münster (Westfalen)